Benutzer Diskussion:Plagiotremus

aus Tierdoku, der freien Wissensdatenbank

Inhaltsverzeichnis

Spanner

Ampferspanner
vergrößern
Ampferspanner

Hi! Kannst Du mir sagen, um welche Art es sich bei dem abgebildeten Spanner handelt? Irgendwie finde ich zwar etliche ähnliche Arten aber keine, die auf diese Abbildung zutrifft. Schöne Grüße Bartiebert Diskussion 18:56, 4. Aug 2008 (CEST)

darf ich das beantworten? das ist ein Ampferspanner! hier mehr --Thomas (Riesenhai) 19:19, 4. Aug 2008 (CEST)

Jetzt wo Du´ sagst, hätte ich Blindfisch auch selbst drauf kommen können. Okay, vielen Dank,Thomas!!! Gruß Bartiebert Diskussion 19:50, 4. Aug 2008 (CEST)
Ich antworte mal hier: wenn sich Thomas besser mit Schmetterlinge auskennt, warum sollte er sich auch deren nicht annehmen. Ich kann ihn da nur beipflichten: Zusammen mit einer Expertin und guten Kollegin (ich weiß nicht, ob sie ihren Namen hier genannt haben will) bearbeitet, muss ich zum Ampferspanner zustimmen.
Ampferspanner, Timandra comae A. Schmidt 1931, Blood-vein.
ps:Ich habe aber jetzt nicht zustimmen müssen, weil ich Thomas hier als Nichtswisser abstemple, habe halt lediglich noch etwas hinzugefügt. Nichts für ungut, Thomas Bild:Trost.gif Plagiotremus Discussion 20:11, 4. Aug 2008 (CEST)

sorry, so war das nicht gemeint, Danny und Plagi! ich war nur ein bisschen sauer, du kannst natürlich gerne Plagitremus die zur Bestimmung geben, aber ich will hald nur sagen dass ich mich auch auskenn und mich auch fragen kannst! nichts für ungut Bild:Blink.jpg gruß--Thomas (Riesenhai) 21:15, 4. Aug 2008 (CEST)

Ist ja okay. Du musst wissen, dass Du dich ruhig überall einmischen darfst, egal wo ich oder ein anderer fragt, okay? Darfst Du bloß nicht persönlich nehmen, wenn man dich nicht fragt Bild:Smiley_D.jpg Bild:Blink.jpg Gruß Bartiebert Diskussion 21:18, 4. Aug 2008 (CEST)
Nehme ich auch nicht persönlich – ich habe ja geschrieben: wenn er sich besser auskennt, warum sollte er sich der Bestimmung nicht annehmen. Ich sehe das ganz gelassen, denn mir ist wichtig, dass hier in TD die Tierchen möglichst richtig bestimmt sind. Und da sind halt 4 Augen immer besser als 2. Also, auf gute Zusammenarbeit, Thomas... Plagiotremus Discussion 21:40, 4. Aug 2008 (CEST)

danke, wünsch ich auch Bild:Smiley_D.jpg... Gruß--Thomas (Riesenhai) 21:43, 4. Aug 2008 (CEST)

Mensch Plagi... Ich habe doch Thomas gemeint Bild:Smiley_D.jpg Gruß Bartiebert Diskussion 21:51, 4. Aug 2008 (CEST)

Legionella pneumophila

Legionella pneumophila

Systematik
Reich: Prokaryoten (Monera)
Stamm: Eubakterien (Bacteria)
Klasse: γ-Proteobacteria
Ordnung: Legionellen (Legionellales)
Familie: Legionellaceae
Gattung: Legionellen (Legionella)
Art: Legionella pneumophila
Wissenschaftlicher Name
Legionella pneumophila
Brenner et al., 1979

Nen wonerscht watt schürnen Abend, der Herr Bild:Smiley_D.jpg Kannst Du die Systematik dort bei Legionella pneumophila noch anpassen? Ich finde dazu nischte und traue in Sachen Bakterien am wenigsten der Wikipedia. Also wende ich mich an dich. Schöne Grüße Bartiebert Diskussion 21:35, 9. Aug 2008 (CEST)

Danke Plagi! Gruß Bartiebert Diskussion 10:25, 10. Aug 2008 (CEST)

Schreib in den ersten Satz besser "Eubakterium", wenn Du dahinter die wissenschaftliche Bezeichnung "Bacteria" verwendest. Danke, Plagiotremus Discussion 12:25, 10. Aug 2008 (CEST)

Okay. --Bartiebert Diskussion 12:28, 10. Aug 2008 (CEST)

--Thomas (Riesenhai) 16:05, 31. Aug 2008 (CEST)

Oberkiefer

Bild:Reh Oberkiefer.JPG Bild:Reh unterkiefer.JPG

vergrößern

Hi Martin, ich weiß ja nicht ob du dich mit sowas auch auskennst, aber ist das ein Oberkiefer von einem Reh, und wenn, von was für einem?--Thomas (Riesenhai) 14:26, 31. Aug 2008 (CEST)

Ich misch mich ma ein. Wie breit ist das Ding inetwa? Von den linken zu den rechten Zähnen? Wo hast Du es gefunden, in einem Wald? --Bartiebert Diskussion 14:30, 31. Aug 2008 (CEST)
Na gut, anhand der Blätter ist zu erkennen, dass es u.a. unter Buchen und Eichen lag, oder? --Bartiebert Diskussion 14:32, 31. Aug 2008 (CEST)

wie du weißt, hab ich kein Gefühl für Größen Bild:Blink.jpg (erinnere dich an die Heuschrecke!) aber ich würd sagen ca.12 cm, ja in einem Wald hab ich das gefunden, ich lad dir auch noch das Unterkiefer hoch...--Thomas (Riesenhai) 14:34, 31. Aug 2008 (CEST)

Schau dir mal ein Lineal an und sag mir das Maß dann nochmal, ja Bild:Smiley_D.jpg ? --Bartiebert Diskussion 14:42, 31. Aug 2008 (CEST)
Also, ich denke, dass es auf jeden Fall ein Cervidae. Es könnte durchaus ein Europäisches Reh sein, muss aber nicht. Näheres wird dir wahrscheinlich Martin oder Wilfried sagen. Gruß Bartiebert Diskussion 14:44, 31. Aug 2008 (CEST)
Wenn ich das so mit meinem Bild:Rehunterkiefer234.jpg.JPG vergleiche, halte ich das Europäische Reh für gut möglich. Aber wenn deine Breitenangabe inetwa stimmt, dann doch nicht. Außerdem habe ich nichts, womit ich dein Bild sonst noch vergleichen kann, daher weiß ich nicht, wie es sich beispl. mit dem Rothirsch verhält. Bis später, --Bartiebert Diskussion 14:47, 31. Aug 2008 (CEST)
Nun, ich meine auch, dass 12 cm zuviel sind für ein Reh, evtl. war es tatsächlich ein Rothirsch. Wo hast Du denn die Aufnahme gemacht? Kannst Du den Unterkiefer noch von der anderen Seite fotografieren? Und den Oberkiefer von oben? Lassen sich die Kiefer nicht noch genauer vermessen? Plagiotremus Discussion 15:13, 31. Aug 2008 (CEST)

Ich hab die Dinger, mittem im Wald gefunden (hätt fast nicht mehr raus gefunden...), da kann ich leider keine anderen Fotos mehr machen, aber ich schau mal auf meine Festplatte ob ich mehr hab...--Thomas (Riesenhai) 15:54, 31. Aug 2008 (CEST)

wo denn? in welchem Wald? Plagiotremus Discussion 15:55, 31. Aug 2008 (CEST)

ist zwar nicht von oben, aber den Gaumen sieht man besser...--Thomas (Riesenhai) 16:05, 31. Aug 2008 (CEST) Welcher Wald? schande über mich, aber ich weiß den Namen nicht, obwohl er fast vor meiner Haustür liegt... Er erstreckt sich von Lambach bis Roitham, und es gibt auch eine Heeresmunitionsanstalt in ihm, in Stadl-Paura...--Thomas (Riesenhai) 16:05, 31. Aug 2008 (CEST)

dann wäre es ja wohl doch nicht so ganz umständlich, an den Fundort zurückzukehren, hm? Plagiotremus Discussion 17:05, 31. Aug 2008 (CEST)

doch, ...Ich hab die Dinger, mittem im Wald gefunden (hätt fast nicht mehr raus gefunden...) ... Gruß--Thomas (Riesenhai) 21:01, 31. Aug 2008 (CEST)

Also, von einem Reh kann dieser Oberkiefer niemals sein. Dazu stimmt einfach die Anatomie der Oberkieferzähne nicht. Ich hab mich jetzt schon länger mit dieser Frage beschäftigt, sie ließ mir einfach keine Ruh. Mittlerweile habe ich jetzt schon einiges an Literatur über Zahnkunde an Rotwild und Rehwild durchgearbeitet. Mittlerweile schwanke ich noch zwischen Rot- und Damhirsch, aber nur, weil ich noch keine Unterlagen über die Oberkieferzähne des Damhirschs durcharbeiten konnte. Jedenfalls kann es jetzt nur noch ein Rothirsch oder ein Damhirsch sein. Ich bleib dran, Plagiotremus Discussion 10:48, 11. Jan 2009 (CET)
Hallo ihr beiden! darf ich mich hier einmischen? also ich meine, wenn Plagi sich damit näher auseinander setzen will, dann ist so ein selbst"studium" echt gut und man sollte das nicht stören, aber ansonsten können wir das vllt ein bisl abkürzen und ich biete an, euch oder dir plagi mal per mail oder so diverse schädelaufnahmen zu schicken.keine ahnung ob du gute hast. ach und ein !ganz freundlich gemeinter kommentar zu thomas!: du hast das echt seeehr unglücklich fotografiert^^. bei solchen sachen immer gerade von oben,von der seite und vorallem umdrehen und wenn du nen stock nimmst,egal. und diese schrägfotos sind zum bestimmen selten gut,sollte man eher einfach so schießen,aber zum bestimmen,halt nicht. netten gruß,Oliver 19:07, 11. Jan 2009 (CET)
Hallo Oliver! Dann schick mir bitte die Schädelaufnahmen, so was kann ich immer gebrauchen! Vom Rothirsch und vom Damhirsch m/f. An: ... Vielen Dank schon einmal dafür! Und nette Grüße, Plagiotremus Discussion 17:27, 12. Jan 2009 (CET)


Naja, erstmal danke Martin für das genaue Bestimmen! @Oliver: Zu Beginn hatte ich auch nicht vor, diesen Kiefer irgendwie zu bestimmen lassen. Nur hat es mich letztendlich doch interessiert was in dem Wald bei mir so lebt... Gruß--Thomas (Riesenhai) 17:36, 12. Jan 2009 (CET)
also ich hab aufgrund meines umgangs mit solchen schädeln das gefühl,es sei rotwild, aber ich würde dafür nicht die hand ins feuer legen. die fotos werden geschickt... Oliver 00:18, 13. Jan 2009 (CET)
Ja korrekt, Oli. Das ist ein Schädel des Rothirsches. Das Studium hat sehr viel Zeit in Anspruch genommen, aber ich hab's gern getan und bin gleich wieder um einiges reicher an Erfahrung und Wissen. Deine Fotos sind toll, kann ich gut gebrauchen, vielen Dank dafür. Jetzt kann man die Bilder umbenennen, dem richtigen Artikel zuordnen und die Diskussion hier abschließen. Vielen Dank, Oli und Thomas und nette Grüße, Plagiotremus Discussion 15:31, 13. Jan 2009 (CET)

http://search.creativecommons.org

Hi, ich frag jetzt mal dich... wenn man auf diese Adresse http://search.creativecommons.org kommt, gibt es ja verschiedene Möglichkeiten wo man hinkommt (flickr.com, google,...), jetzt wollt ich fragen ob man die Bilder von Google, aus der creativcommons-Seite, ebenfalls nehemn darf und hier hochladen darf? Und was sollte ich dann beim hochladen dazuschreiben? Gruß--Thomas (Riesenhai) 12:00, 7. Sep 2008 (CEST)

Nein, darfst Du nicht. Die Seiten, die dort unter Google angegeben sind, würde ich an Deiner Stelle erst mal öffnen und dort nachschauen, was dort im einzelnen zu den Lizenzen angegeben ist. Dann, je nachdem ob's passt, darfst Du die Bilder oder Texte dort herunterladen und im Internet anderswo unter Beachtung der Lizenz weiterverwenden. Was Du beim Hochladen dazuschreiben musst, wird mit der Art der CC-Lizenz ausgesagt.
Du kannst ja hier mal ein Beispiel angeben, was du unter search.creativecommons.org gesucht hast und welche Seite Du meintest, dann kann ich Dir vielleicht weiterhelfen. Grüße, Plagiotremus Discussion 12:41, 7. Sep 2008 (CEST)

Das Bild da [1] Gruß--Thomas (Riesenhai) 12:46, 7. Sep 2008 (CEST)

Ich nutze die Seite auch (ist links im Menue auch unter Links zu finden), jedoch nur für die Suche con CC-Bildern in FlickR. Alles andere kommt mir nicht ganz koscher vor. --Wilfried 12:52, 7. Sep 2008 (CEST)
Nachtrag: in den Terms von dkimages.com habe ich nichts in Bezug auf die CC gefunden. Also Finger weg. --Wilfried 12:55, 7. Sep 2008 (CEST)
unter welchem Suchbegriff hast Du das Bild gesucht? Plagiotremus Discussion 12:57, 7. Sep 2008 (CEST)
@Wilfried: für CC-Bilder in flickr brauchst Du doch search.creativecommons.org nicht. Da gibts doch extra eine Funktion in flickr dafür... Plagiotremus Discussion 12:59, 7. Sep 2008 (CEST)


unter Pelecanus onocrotalus, dann war es glaub ich auf der dritten Seite...--Thomas (Riesenhai) 13:02, 7. Sep 2008 (CEST)

@Plagi: Jein. Ich kann in FlickR in den einzelnen Lizenzen suchen, ok. Mit search.creativecommons.org suche ich in allen Lizenzen gleichzeitig! Kleiner aber feiner Unterschied --Wilfried 13:08, 7. Sep 2008 (CEST)

Ja, schau mal hier: [2] Da steht gleich unter dem Bild: "Please note: You must be registered with us before you can download this image. Payment methods are by credit card or on account." Übersetzt: "Sie müssen bei uns registriert sein, bevor Sie dieses Bild herunterladen können. Zahlung per Kreditkarte oder Überweisung." Soweit alles klar? Plagiotremus Discussion 13:12, 7. Sep 2008 (CEST)
@Wilfried: auch nicht richtig: Du kannst auch mit den Suchfunktionen in flickr in allen CC-Lizenzen zugleich suchen. Einstellungssache. Plagiotremus Discussion 13:12, 7. Sep 2008 (CEST)
Jo kann sein Bild:Green_Smiley.jpg aber ich suche immer schon mit search.creativecommons.org. Ist eh wurscht wie man sucht... hauptsache man findet
Zu dkimages.com: war klar... also für uns tabu --Wilfried 13:55, 7. Sep 2008 (CEST)
Ja schon, Du brauchst bei Flickr in der Erweiterten Suche "Nur in Inhalten mit einer Creative Commons-Lizenz suchen" ankreuzen, aber nichts weiter darunter. Ansonsten kreuzt Du alle Inhaltstypen an, sichere Suche "aus" und das wars eigentlich schon. Dann werden Dir alle CC-Bilder angezeigt, die es da auf flickr gibt. Plagiotremus Discussion 13:59, 7. Sep 2008 (CEST)

Bild:Insektenflug335.gif

Moin! Ich weiß nicht, warum ich datt net kann, vielleicht liegts an der Technik. Ohh man, ich hasse sie, die Technik. Naja, kannst Du dir mal Bild:Insektenflug335.gif annehmen? Vielleicht kannst Du es so hochladen, dass es sich auch bei 250px in einem Artikel bewegt... Wäre nett von dir, Plagi! Schöne Grüße Bartiebert Diskussion 19:47, 10. Sep 2008 (CEST)
Sorry, dass ich mich jetzt erst melde, aber schau mal auf: Benutzer:Plagiotremus/Baustelle1, Vergrößerungen funktionieren, Verkleinerungen nicht... Wer weiß warum! Du wirst anscheinend das Bildchen in der gewollten Größe hochladen müssen. Plagiotremus Discussion 19:59, 11. Sep 2008 (CEST)
Ich versuchs mal. Danke! Gruß Bartiebert Diskussion 20:05, 11. Sep 2008 (CEST)
Du musst das Bild leider in 250px nochmal hochladen müssen Plagiotremus Discussion 20:06, 11. Sep 2008 (CEST)
Ist schon geschehen. Danke nochmals, das Bild sitzt Bild:Smiley_D.jpg Gruß Bartiebert Diskussion 20:10, 11. Sep 2008 (CEST)

Chorthippus biguttulus

Moin! Nachtigallgrashüpfer oder Nachtigall-Grashüpfer? Gruß Bartiebert Diskussion 15:31, 14. Sep 2008 (CEST)
Ja, schreib's mit Bindestrich... (en: Duetting grasshopper) – Herzliche Grüße, Plagiotremus Discussion 15:47, 14. Sep 2008 (CEST)
Jupp, thx a lot! Gruß Bartiebert Diskussion 16:30, 14. Sep 2008 (CEST)
Ohh, das ganze drumherum habe ich ja mal wieder vergessen (redirects ect.). Danke für´s Anpassen! Gruß Bartiebert Diskussion 17:09, 14. Sep 2008 (CEST)
nix zu danken... Plagiotremus Discussion 17:15, 14. Sep 2008 (CEST)

Riesenschlangen

Hallo Martin! Kannst Du mal die Systematik der Riesenschlangen im groben anpassen, wenn es nicht zu viel Arbeit ist? Dann könnte ich die übergeordneten Taxa auch etwas anpassen, da blicke ich nämlich bei uns auf TD irgendwie mit Ober-, Unter-, Dingsta-Familien, Üder-Dies und Unter-Das nicht mehr durch Bild:Sad.jpg Kannst ja mal schauen, nur wenn Du Lust und Zeit hast. Schöne Grüße Bartiebert Diskussion 16:56, 3. Okt 2008 (CEST)
da blickst Du vielleicht deshalb nicht durch, weil diese noch nicht komplett angepasst sind. Hexen kann ich nämlich net. Es gibt hier auf TD sehr viele Artikel, ich bin oder bleibe aber dabei. Früher oder später sind die Systematiken hier wohl dann auch einheitlich und angepasst. Auf Riesenschlangen schaue ich dann mal vorbei. Grüße, Plagiotremus Discussion 18:15, 3. Okt 2008 (CEST)
Ich sagt: "nur wenn Du Lust und Zeit hast". Ich weiß, dass Du ständig an anderen Systematiken rumdoktorst, und ich habe auch volles Verständnis, wenn Du mal NEIN sagst und nicht direkt die Systematik anpasst! Bild:Blink.jpg Danke Dir. Gruß Bartiebert Diskussion 18:36, 3. Okt 2008 (CEST)
Ich weiß! Bild:Blink.jpg

So, erledigt! Das wollte ich vor einiger Zeit schon machen. Da waren noch die Pythons mit drin – die haben aber bei den Boidae überhaupt nichts verloren, die haben ihre eigene Familie. Jetzt passt's aber erst einmal... Grüße, Plagiotremus Discussion 19:43, 3. Okt 2008 (CEST)

Okay, vielen vielen Dank! Ich schaue es mir gleich an, zuerst will ich aber die Arabische Sandrasselotter vervollständigen. Schönen Abend noch! Gruß Bartiebert Diskussion 19:54, 3. Okt 2008 (CEST)

Lemminge

Hi Martin, kannst du mal bei den Lemmingen vorbeischauen? Stimmt die Systematik, denn ich hab da mal ein bisschen was geändert, bin mir abe r nicht sicher ob das so stimmt? Gruß--Thomas (Riesenhai) 21:09, 19. Okt 2008 (CEST)

Hallo Bartie! Bei den Lemmingen werde ich nachher mal vorbeischauen... Plagiotremus Discussion 16:45, 20. Okt 2008 (CEST)
Hey, ich bin doch Bartie! Bild:Smiley_D.jpg --Bartiebert Diskussion 18:31, 20. Okt 2008 (CEST)
Au weia! Ja klar, man - bin ich vielleicht überarbeitet? Brodel, Bruzzel ... sorry please! Plagiotremus Discussion 18:33, 20. Okt 2008 (CEST)
Schlaf dich mal aus Bild:Blink.jpg Gute Nacht. Gruß Bartiebert Diskussion 18:41, 20. Okt 2008 (CEST)
Aber einen Tribus zur Untergliederung der Lemminge in eine eigene taxonomische Gruppe unter der Unterfamilie der Wühlmäuse gibt es (noch) nicht. Die Gattungen der Lemminge werden einzeln direkt in die Unterfamilie der Wühlmäuse integriert. Daher werde ich diesen Tribus rausnehmen und die Unterfamilie anpassen. Hierzu sei noch gesagt, dass das Smithsonian sich hierbei nicht auf die Wilson & Reeder 2003 bezieht, sondern auf Banks et al. 2003. Die Systematik von Wilson & Reeder nach der Auflage von 2003 wurde bisher nur teilweise angenommen, die Wühlmäuse zählten nicht dazu. Plagiotremus Discussion 18:47, 20. Okt 2008 (CEST)

Kragenbären

Hallo, ich bin Angie und neu hier, sorry wenn ich was falsch mache. Du beabeitest gerade die Seite Kragenbären. Ändere bitte: Der Kragenbär, von dem weiter unten die Rede ist, lebt nicht im Tierpark Berlin sondern im Berliner Zoo. Danke. Gruß Angie

Erledigt, danke! Plagiotremus Discussion 14:59, 22. Okt 2008 (CEST)

Herbstzeitlose

Moin! Kannst Du mal die korrekte Systematik der Herbstzeitlosen (Colchicum autumnale) geben (bis Reichsebene, in den Artikel kommt's dann nur bis zur Klassenebene). Ich traue nämlich der WP-Taxonomie garnicht...
so. Bild:Schlaf.gif Gruß Bartiebert Diskussion 23:12, 29. Okt 2008 (CET)

Dendrobatiden - Systematik

Hallo Plagiotremus! Ich habe bei den Baumsteigerfröschen die Systematik nach Grant korrigiert. schöne Grüße --EK 19:53, 31. Okt 2008 (CET)

Hi! Dein Engagemant ist ja wirklich mehr als lobenswert, aber wieso trotz der Markierung? Ist die deiner Meinung nach grundlos da? Gruß Bartiebert Diskussion 19:57, 31. Okt 2008 (CET)
Ja, das habe ich mich auch gerade gefragt – wieso kritzelt einer in einem Artikel, den ich als "in Bearbeitung" markiert habe? Plagiotremus Discussion 19:59, 31. Okt 2008 (CET)

Hi! Ich "kritzel" da deshalb herum, weil ich bedauerlicherweise keine inuse-Markierung reingestellt hatte und während ich ca. gut 1 Stunde dran gearbeitet habe, Plagiotremus die inuse-Markierung angepinnt hat. ;-) Ich werd's mir merken, daß ich in Zukunft als Erstes diese inuse-Markierung anbringe. An der Taxobox habe ich aber nichts geändert, nur die Gattungen korrigiert. Also sorry! schöne Grüße --EK 21:11, 31. Okt 2008 (CET)

Hi nochmal! Sollte man die Taxobox bei den Baumsteigerfröschen nicht evtl. so abändern?:


Baumsteigerfrösche
Zweifarbiger Blattsteiger (Phyllobates bicolor)

Taxonomie
Reich: Tiere (Animalia)
Stamm: Chordatiere (Chordata)
Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata)
Überklasse: Landwirbeltiere (Tetrapoda)
Klasse: Lurche (Amphibia)
Unterklasse: Nacktlurche (Lissamphibia)
Überordnung: Springlurche (Salientia)
Ordnung: Froschlurche (Anura)
Unterordnung: Moderne Froschlurche (Neobatrachia)
Familie: Baumsteigerfrösche
Wissenschaftlicher Name
Dendrobatidae
Cope, 1865


Was meint ihr? schöne Grüße --EK 21:39, 31. Okt 2008 (CET)

Nein, Eva.--Petra 21:41, 31. Okt 2008 (CET)
Hallo Eva, ich finde es ja super wie Du Dich hier engagierst, aber bitte überlasse die Erstellung der Systematik bzw. der Taxa Plagiotremus. Denn, was Du jetzt hier gerade in Angriff genommen hast, muß ich überarbeiten.--Petra 21:41, 31. Okt 2008 (CET)
nein, Unterordnungen und Überfamilien gibt es eigentlich nicht bei den Froschlurchen, diese entstammen Vorschlägen aus Publikationen, die vom Smithsonian aus verschiedenen Gründen nicht übernommen wurden. Plagiotremus Discussion 11:45, 1. Nov 2008 (CET)

Systematik: Pflanzen

Moin! Ich weiß jetzt nicht, ob wir schonmal darüber geschrieben haben. Kennst Du ein gute Seite, nach der auch ich mich für die Pflanzensystematiken richten kann? Eine möglichst umfangreiche? Dann könnte ich vieles selber und zugleich sicher übernehmen... Gruß Bartiebert Diskussion 16:57, 1. Nov 2008 (CET)

für Colchicum autumnale schau mal hier: http://www.itis.gov/servlet/SingleRpt/SingleRpt?search_topic=TSN&search_value=42907 Diese Seite geht größtenteils mit dem Karteiarchiv des Smithsonian mit, es sei denn, sie ist noch nicht ganz upgedated. Manchmal dauert es dort eine Zeit lang, bis Änderungen dort übertragen sind. Ganz unten auf der Seite kannst Du direkt nach weiteren Taxa suchen oder die Links verwenden. Für Colchicum autumnale habe ich die Systematik aber mit dem Karteiarchiv gegengecheckt, die stimmt. Plagiotremus Discussion 18:11, 1. Nov 2008 (CET)

Also müssen die ITIS-Systematiken nicht zwangsläufig stimmen? Wie zuverlässig ist ITIS letzten Endes? Gruß Bartiebert Diskussion 18:16, 1. Nov 2008 (CET)

Das kann ich Dir beim besten Willen nicht sagen. Man sollte halt immer vergleichen, es kommt nur leider nicht jeder ans Karteiarchiv ran. Viele der Einträge vergleiche ich zudem auch noch an der Unibibliothek und der Staatsbibliothek, das dauert halt nur etwas länger. Wenn man die ausgestorbenen Arten und unvollständige Einträge ausklammert, würde ich sagen, dass ITIS zu 92% sicher ist. Die einzigen Fehler dort beruhen nur auf Unvollständigkeit oder Aktualität. Plagiotremus Discussion 18:26, 1. Nov 2008 (CET)

Okay, nochmals vielen Dank, Plagi! Schönes Wochenende noch Bild:Blink.jpg Gruß Bartiebert Diskussion 18:28, 1. Nov 2008 (CET)

Hugh R. Quinn

Hi! Kannst Du mal bei Hugh R. Quinn vorbeischauen und gucken, ob das Zweifelhaft weg kann? Ich habe es mal eingefügt, weil ich nicht sicher bin, ob sich die Quellen auf genau diesen Hugh Quinn beziehen... Danke schon mal.
Gruß Bartiebert Diskussion 21:52, 29. Nov 2008 (CET)
Klar, kann ich machen – wenn Du mir einfach nur noch sagst, welche Quellen du denn meinst? Auf alle Fälle gibt es einen Herpetologen Hugh R. Quinn, der sich mit Krokodilen und auch Schlangen beschäftigt. Plagiotremus Discussion 09:25, 30. Nov 2008 (CET)
Guten Morgen! Die Quelle? Du hast den Link sicherlich bereits gesehen, im Artikel. Hier ist er nochmal. Schöne Grüße, Bartiebert Diskussion 10:59, 30. Nov 2008 (CET)
Ja, das ist richtig! Der Hugh R. Quinn, der hier in TD beschrieben wird, ist derselbe, wie der im Link. Ich hatte mal schon nach seinem Geburtsjahr gesucht, aber nix zu finden - meistens findet Petra solche Daten immer, wer weiß woher. Ich frag mal Petra... Plagiotremus Discussion 11:11, 30. Nov 2008 (CET)
OK, ich werde später nachschauen, vielleicht habe ich Glück :-)). Grüsse. --Petra 11:23, 30. Nov 2008 (CET)
wird bestimmt schwierig - den zweiten Vornamen habe ich auch nicht rausgekriegt. Ich schau mal, ob ich was aus seinen Arbeiten rauslesen kann, das dauert aber auch seine Zeit - die liegen ja nicht bei mir im Regal... Plagiotremus Discussion 11:26, 30. Nov 2008 (CET)
Ich glaube, Hugh R. Quinn hat eher etwas mit Krokodilen zu tun, als mit Korallen- und Milchschlangen. Dazu habe ich jetzt den Wissenschaftler Hubert Ronald Quinn gefunden. Er hat zum Beispiel in der Copeia 1979 über die Texas-Korallenschlange referiert. Ich schau auch mal in die Erstbeschreibung von Lampropeltis triangulum campbelli, um das endlich klarzustellen, aber wie gesagt, das dauert jetzt eine Weile. Plagiotremus Discussion 11:42, 30. Nov 2008 (CET)
Ich weiß jetzt nicht, ob es hilft. Laut Wikipedia war es übrigens Hugh Quinn, der die Nattern beschrieb. Der Rote Link auf Quinn in der WP hinter "Puebla-Milchschlange, L. t. campbelli Quinn 1983" in der Systematik der WP-Dreiecksnatter führt zu Hugh R. Quinn... Gruß, Bartiebert Diskussion 11:47, 30. Nov 2008 (CET)
Wir haben ja schon öfter gemerkt, in welchem Umfang man der WP trauen kann. Auf alle Fälle werde ich das überprüfen. Etwas Geduld bitte... Plagiotremus Discussion 11:50, 30. Nov 2008 (CET)
Die Transactions of the Kansas Academy of Science vol. 86 (1983) hab ich schon bestellt. Dort sind seine Erstbeschreibungen der zwei Unterarten drin. Spätestens wenn ich die Arbeit in der Hand hab, wissen wir weiter... Plagiotremus Discussion 12:50, 30. Nov 2008 (CET)
Also, ich habe nur einen Dr. Hugh Quinn gefunden, der würde wahrscheinlich auch als Erstautor für die Unterart in Frage kommen, bei Hugh R. Quinn habe ich so meine Zweifel, kann aber auch sein, das es sich bei Dr. Hugh Quinn und Hugh R. Quinn um ein- und dieselbe Person handelt. Grüsse. --Petra 13:58, 30. Nov 2008 (CET)
Ja okay. Wie gesagt, ich habe die Erstbeschreibungen schon bestellt und schau einfach mal rein, wer denn nun der Erstautor ist. Bis dann, Plagiotremus Discussion 15:15, 30. Nov 2008 (CET)
Danke für die Korr. beim Hanf, ich hatte mir das nocht nicht genauer durchgelesen, ich bin noch dran an dem Artikel.... --Bartiebert Diskussion 16:03, 30. Nov 2008 (CET)
Habe kein Inuse gefunden ... Plagiotremus Discussion 16:06, 30. Nov 2008 (CET)
Ich weiß, ist ja auch okay... Gruß, Bartiebert Diskussion 16:23, 30. Nov 2008 (CET)

Bisher habe ich nicht eine Erstbeschreibung von Hugh R. Quinn gefunden, aber wohl von Hubert Ronald Quinn. Das erst mal nur zwischendurch, ich warte noch, bis ich die Erstbeschreibungen in meinen Händen halte. Dann werde ich dementsprechend auch die Artikel Hugh R. Quinn und Hubert Ronald Quinn anpassen. Mittwoch habe ich die Erstbeschreibungen frühestens da. Grüße, Plagiotremus Discussion 17:07, 1. Dez 2008 (CET)

Halsbandleguane

hallo, ich hab gerade die neuen taxoboxen bei den halsbandleguanen gesehen. woher hast du denn die informationen? laut meiner litearatur müsste die taxobox so aussehen:

Wüstenhalsbandleguan

Systematik
Reich: Tiere (Animalia)
Stamm: Chordatiere (Chordata)
Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata)
Überklasse: Landwirbeltiere (Tetrapoda)
Klasse: Kriechtiere (Reptilia)
Ordnung: Eigentliche Schuppenkriechtiere (Squamata)
Unterordnung: Echsen (Sauria)
Familie: Leguane (Iguanidae)
Gattung: Halsbandleguane (Crotaphytus)
Art: Wüstenhalsbandleguan
Wissenschaftlicher Name
Crotaphytus bicinctores
Smith & Tanner, 1972

IUCN-Status
Least Concern (LC)

--Micha Discussion 20:27, 1. Dez 2008 (CET)

Eine Unterfamilie mit der Endung -idae gibt es nicht, sondern nur bei den Familien. Die Angaben entsprechen dem Karteiarchiv am Smithsonian. Dort ist die einzig gültige Taxonomie verzeichnet. Änderungen werden dort nach neueren Publikationen diskutiert und in einem Fachgremium drüber abgestimmt. Hab ich hier in TD schon hundert mal erwähnt. Nachdem ich gesehen habe, dass Du nach Fehlern in der Taxobox hier mit Wilfried diskutiert hast, habe ich dort mit einen Freund, der am Smithsonian arbeitet, telefoniert. Er hat direkten Zugriff zu den Archivkarteien. Bis auf eine Ausnahme stimmt die Taxonomie auch mit dem ITIS überein, das ebenfalls am Smithsonian lokalisiert ist: http://www.itis.gov/servlet/SingleRpt/SingleRpt?search_topic=TSN&search_value=208791 Nette Grüße, Plagiotremus Discussion 20:39, 1. Dez 2008 (CET)

ok alles klar. könntest du bitte die systematik der Halsbandleguanartigen löschen? habs unter Halsbandleguane (Crotaphytidae) eingetragen. Ich bin für heute fertig wenn du vllt. die taxobox hier Halsbandleguane trotz inuse bitte auf vordermann bringen könntest? Danke, Gruß --Micha Discussion 20:27, 1. Dez 2008 (CET)

Klar, mache ich. Ein klein wenig Geduld. Bei Fragen zu Systematiken und zur Taxonomie bin ich gern immer zur Stelle. Plagiotremus Discussion 17:15, 2. Dez 2008 (CET)

jaja ich hab zeit. achso könntest du hier: Halsbandleguane bitte noch den erstbeschreiber eintragen? ich finde ihn nirgends. Danke --Gruß --Micha Discussion 17:27, 2. Dez 2008 (CET)

Autorennamen geben wir hier auf TD nur bei Unterarten in den Artenartikeln hinter dem Taxon an, okay? Plagiotremus Discussion 17:37, 2. Dez 2008 (CET)

ok, ist weg. --Micha Discussion 17:43, 2. Dez 2008 (CET)

Verschiebungen

Hallo Martin! Ich möchte dich freundlichst darauf hinweisen, dass Du in den letzten Tagen bei deinen Verschiebungen die Redirects umzustellen vergessen hast. Ich habe diejenigen, die ich gesehen habe (und viel mehr sind es sicherlich nicht) abgeändert Bild:Blink.jpg
Beste Grüße, Bartiebert Diskussion 18:15, 3. Dez 2008 (CET)

Fehlbestimmung?

Moin! Kannst Du bei Gelegenheit mal hier reingucken? Danke dir! Gruß, Bartiebert Diskussion 14:21, 21. Dez 2008 (CET)


Hi Martin, ich schließe mich da gleich an und wollte dich fragen ob du da schauen kannst? Gruß--Thomas (Riesenhai) 16:54, 22. Dez 2008 (CET)

Weihnachten

Hallo Martin, ich wünsche dir Frohe Weihnachten und ein schönes Fest. Erholsame Tage und viel Freude Bild:Smiley.jpg. Schöne Grüße--Thomas (Riesenhai) 10:00, 24. Dez 2008 (CET)

Auch an Dich und allen, die das hier lesen, ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest. Plagiotremus Discussion 11:44, 24. Dez 2008 (CET)

Primaten & Fröhliche Weihnachten

Moin Martin. Zunächst einmal ein frohes Fest.
Du hastest im Juli 08 die Systematik der Primaten geändert. Aktuell beginne ich nun mit diesem längst überfälligen Ordnungsartikel. Mit der Systematik bin ich so nicht einverstanden, zumal dafür keine Quelle angegeben wurde. Ich habe daher die "alte" Systematik hervorgeholt, da diese nach Geissmann und auch Wilson & Reeder (jeweils 2005) valide ist. Deine Systematik habe ich unter meiner Version erst einmal stehen lassen. Klärungsbedarf besteht dennoch. Und nun feier schön Weihnachten, bei uns gibts heute lecker Rouladen. *lechz* Bild:Green_Smiley.jpg --Wilfried 14:52, 24. Dez 2008 (CET)

Ja hallo Wilfried! Die Vorschläge von Groves und Geissmann sind mir bekannt. Diese sind bearbeitet worden, und nach gängiger Praxis wurde im Gremium dagegen gestimmt. Wie so häufig bei den Säugetieren waren auch u. a. Wilson und Reeder mit im Gremium. In der Archivkartei habe ich den Eintrag überprüft und bei den Indriartigen ein i zuviel in Indridae (Indriidae) entfernt. Ansonsten habe ich keine Abweichungen in der Taxonomie gefunden, sie ist also so gültig - heißt also auch, dass es weder Unter- noch Teilordnungen gibt - bis jetzt zumindest. Dir und Petra auch ein frohes Weihnachtsfest, Plagiotremus Discussion 18:06, 24. Dez 2008 (CET)
Ach so, diese Taxonomie entspricht momentan der Publikation von Banks et al. 2003: Checklist of Vertebrates of the United States, the U.S. Territories, and Canada. Plagiotremus Discussion 18:16, 24. Dez 2008 (CET)

Box

Moin Martin! Wer hat da meine Box geklaut? Bild:Smiley_D.jpg Ich fand die Box halt cool, das war das richtige für meinen Neujahrsgruß! Hast Du schön hinbekommen Bild:Smiley.jpg. Allerdings sieht die Box je nach PC unterschiedlich aus, bei meiner Oma z.B. überschneidet sich die Schrift. Ich nehme an, dass das an dem Bildschirm liegt. Bei mir daheim und am Laptop von meinem Vater sieht das ganz normal aus (das war bei dem Weihnachtsgruß auf der Hauptseite genauso...). Und gestern habe ich mir den Gruß am PC von der Nachbarin angeschaut, da erscheint alles in der Box in schöner, geschwungener Kursivschrift. Das wollte ich nur bemerken ;) Schöne Grüße, Bartiebert Diskussion 12:43, 1. Jan 2009 (CET)
Ach bei Dir ist keine Kursivschrift? Dann hast Du wahrscheinl. die Schriftart "Monotype Corsiva" nicht installiert. Meines Erachtens ist das aber Microsoft-Standard, zumindest mittlerweile. Oder ist Dein Windows uralt? hm, Plagiotremus Discussion 13:44, 1. Jan 2009 (CET)
Ich sehe übrigens auch eine kursive Schrift auf der Startseite (Petra auch). Wir haben Vista, also neuste Software. --Wilfried 14:48, 1. Jan 2009 (CET)
Ich habe XP. Die Nachbarin mit kursiv angezeigter Schrift in der Box hat Vista. Aber am Vista-PC meines Vaters ist das auch nicht kursiv. Gruß, Bartiebert Diskussion 15:45, 1. Jan 2009 (CET)
Ich habe auch XP, aber bei mir ist die Schrift trotzdem kursiv. Gruß, --Micha Diskussion 16:27, 1. Jan 2009 (CET)
dann fehlt dem Computer Deines Vaters der Schriftensatz "Monotype Corsiva". Plagiotremus Discussion 16:57, 1. Jan 2009 (CET)
'Persönliche Werkzeuge